Mountain

Steckbrief

LandAustralien
Jahr2017
KategorieDokumentation
Spieldauer74 min

Berge faszinieren von jeher die Menschen: schroffe Klippen, schneebedeckte Kuppen. Die Gebirge verströmen einen Hauch von Macht und Ewigkeit. Die Dokumentation führt zu Bergen rund um den Globus, wo Menschen die steinernen Riesen als heilig verehren - oder sie zu touristischen Zwecken gnadenlos ausnutzen. Auch Bergstämme in Papua-Neuguinea und Japan werden vorgestellt - hier leben Mensch und Berg noch im weitgehenden Einklang.

Die Doku wirft einen Blick auf die mit Rückschlägen und Erfolgen gesäte Geschichte unserer zeitlosen Faszination für die Bergwelt. Der Film beleuchtet die unschuldigen Anfänge der Bergerkundung mit all der ihr innewohnenden Freude, dem Nervenkitzel und Gefahren. Die Bedeutung der Berge als spirituelle Symbole, als Grenzgebiete und Kriegsschauplätze. Aber auch ihre zunehmende Kommerzialisierung, unsere mannigfaltigen Versuche sie zu kontrollieren und ihre zentrale Rolle im Ökosystem unseres Planeten kommen nicht zu kurz.

Termine

  1. So
    22.9.
    17 00
    9,50 €
  2. Sa
    28.9.
    18 00
    9,50 €
Kinoerlebnis schenken

Regie

Jennifer Peedom

Filmmusik

Jennifer Peedom