Das unerwartete Glück der Familie Payan

Steckbrief

LandFrankreich
Jahr2016
Kategorie Komödie
Spieldauer100 min

Nicole ist 49 und sicher, dass jetzt die Wechseljahre zuschlagen. Ein Besuch beim Arzt bringt jedoch eine überraschende Diagnose: Nicole ist schwanger. Bisher managte die berufstätige Mutter das permanente Familienchaos der Payans sehr souverän: Ihr plan- und arbeitsloser Ehemann, ihre etwas verwirrte Mutter, ihre erwachsene Tochter, die in ihrem alten Kinderzimmer noch immer ein Teenagerleben führt und ihre quirlige Enkelin halten sie dennoch genug auf Trab. Ist noch Platz für einen „kleinen Untermieter“? Nicole muss eine Entscheidung treffen… Eine warmherzige Komödie über Elternsein und Tochtersein, Ehe, Geldverdienen, verlorene Träume und wiedergewonnene Lebensfreude. 

Der Film hatte auf dem Festival du Film Francophone d'Angoulêm Premiere. In Deutschland war der Film am 24. Juni 2017 zuerst auf dem Filmfest München zu sehen.

Termine

Kinoerlebnis schenken

Darsteller

  • Karin Viard
  • Philippe Rebbot
  • Hélène  Vincent

Regie

Nadège Loiseau