KINO BADEN - charmantes Premium-Kino im Herzoghof
Die genauen Beginnzeiten zu den Filmen finden Sie unter 'Inhalt und Spieltage' oder im 'Programm'.

    The European Grandma Project (AT 2018)

    Im Dokumentarfilm THE EUROPEAN GRANDMA PROJECT geben neun Filmemacherinnen aus acht europäischen Ländern und Israel Einblick in die Lebensgeschichten ihrer Großmütter. Mit Wehmut, Schmerz und Witz sprechen diese über die Tragödien des Krieges und erzählen persönliche Anekdoten von Liebe und Alltag. THE EUROPEAN GRANDMA PROJECT ist bestürzend und lustig, informativ und unterhaltsam zugleich.

    Mein Blind Date mit dem Leben (DE 2017)

    Nach erfolgreich bestandenem Abitur erhält Saliya einen Job in einem Luxus-Hotel und kann erfolgreich verheimlichen, dass er fast blind ist. Erst nachdem er sich verliebt hat, gerät die Situation aus den Fugen... Nach der wahren Geschichte von Saliya Kahawatte, der als Jugendlicher sein Augenlicht verlor, aber dennoch nie seinen Fokus verloren hat, drehte Regisseur Marc Rothemund (Sophie Scholl) seinen neuesten Film.

    Cold War - Der Breitengrad der Liebe (PL/FR/GB 2018)

    "Regie-Oscar-Preisträger Pawel Pawlikowski (IDA) hat ein neues Meisterwerk geschaffen. „Cold War – der Breitengrad der Liebe“ ist eine irrsinnig poetische Liebesgeschichte in SchwarzWeiß. Und eine Hommage an die osteuropäische Erzählkunst. Polen 1949. Komponist Wiktor( Tomasz Kot) hat vom Ministerium den Auftrag, ein Folklore-Ensemble zusammenzustellen. Seine Suche nach unentdeckten Gesangstalenten führt ihn durch die abgelegendsten Dörfer seiner Heimat, wo er neben unausgebildeten Musikern auch die rebellische Sängerin Zula (Joanna Kulig) kennenlernt....

    Call Me By Your Name (IT,FR,BR, US 2017)

    Der 17-jährige Elio verbringt den Sommer mit seinen Eltern in einer Villa Norditalien. Dort gibt es nicht viel zu tun und der Jugendliche langweilt sich zu Tode. Das ändert sich, als der amerikanische Assistent seines Vaters in das Ferienhaus einzieht. Der attraktive Oliver stellt die Welt des pubertierenden Elio auf den Kopf. Obwohl er sich bisher für sehr gebildet gehalten hat, muss sich der Teenager eingestehen, dass es in Sachen Liebe noch viel zu lernen gibt.

    Don't Worry, Weglaufen geht nicht (US 2018)

    Gus Van Sants (Milk; Last Days; Good Will Hunting) biografisches Drama basiert auf den Memoiren des sarkastischen Cartoonisten John Callahan, der mit 21 querschnittgelähmt wurde und der sich infolge auf zum Teil makabre Art in seinen Cartoons mit körperlichen Unzulänglichkeiten auseinandersetzte. Mit 21 Jahren an den Rollstuhl gefesselt, braucht er all seinen Humor, um wieder Sinn in seinem Leben zu finden.

    Juliet, Naked (US/GB 2018)

    Romantische Komödie in der die Idylle eines typisch britischen Küstenortes für reizvolles Lokalkolorit sorgt. Ethan Hawke als Rockmusiker in Frühpension, Chris O'Dowd als dessen größter Fan und Rose Byrne als Frau, die zwischen die Fronten von Idol und Fan gerät..

    Welcome to Norway (NO 2016)

    Skandinavische Culture-Clash-Komödie! Voller Witz und Humor zeigt der Film unterschiedliche Aspekte, die bei der Aufnahme von Flüchtlingen eine Rolle spielen: Profitinteressen, politische, religiöse und kulturelle Ansprüche treffen hart aufeinander. Doch unerwartet entstehen auch Freundschaften und neue Einsichten.Eine kurzweilige Komödie mit dramatischen Einschlägen und einer gehörigen Prise schwarzen Humors.

    Die Schneiderin der Träume (IN 2018)

    Eine zarte Liebesgeschichte aus Indien, die in einem Mumbai spielt, das ein wilder Schmelztiegel der Farben, Hoffnungen und Schicksale ist. Mit ihrem zweiten Spielfilm erhielt die indische Regisseurin Rohena Gera eine Einladung zu den Filmfestspielen von Cannes 2018.

    Hannah - Ein buddhistischer Weg zur Freiheit (GB 2014)

    Die Dokumentation stellt die Dänin Hannah Nydahl vor, die eine Pionierin der Hippie-Bewegung war. Gemeinsam mit ihrem Mann Ole kam sie bei den Flitterwochen in Nepal in Berührung mit dem buddhistischen Glauben, den sie mit nach Hause brachte und somit in die westliche Welt. Auf der Suche nach Spiritualität und bewegt vom Zeitgeist der 1960er Jahre wurde Hannah Nydalh zur Schlüsselfigur für die Verbreitung des Buddhismus in der westlichen Welt.

    Gegen den Strom (IS 2018)

    Ein Heldenmärchen über eine willensstarken Frau aus Island, die die Welt retten möchte und einen Weg findet, das zu tun. Halla ist fünfzig und eine unabhängige Frau. Doch hinter der Fassade einer gemächlichen Routine führt sie ein Doppelleben als leidenschaftliche Umweltaktivistin.

    Das kleine Vergnügen (AT 2017)

    Das kleine Vergnügen sucht Emma, Hausfrau und Mutter, in ihrer langjährigen Ehe vergeblich. Als ihr Ehemann sie aus heiterem Himmel verlässt, beschließt sie ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Der Job im Erotikladen kommt wie gerufen..

    Liebe bringt alles ins Rollen (FR 2018)

    Der eitle Jocelyn bringt sich in eine verzwickte Lage: Der grauhaarige Unternehmer und Frauenheld fährt gerne Porsche ist immer hinter einer neuen Flamme her und lügt, dass sich die Balken biegen. Um seine Nachbarin Julie ins Bett zu kriegen, tut er so, als säße er im Rollstuhl. Als er ihre schöne Schwester Florence kennenlernt, wird es kompliziert. Denn Florence sitzt wirklich im Rollstuhl...

    Das Leben ist ein Fest (FR 2017)

    Das Regie-Erfolgsduo Olivier Nakache und Eric Toledano (Ziemlich beste Freunde) legen mit „Das Leben ist ein Fest“ eine klamaukige Komödie voller Herz und Humor über einen Wedding Planer vor, der in eine Krise stürzt als eine eigentlich völlig normale Hochzeit völlig aus dem Ruder läuft..

    Flitzer - Manchmal muss man mutig sein (CH 2017)

    Die neue, herrlich unkonventionelle Feel-good Komödie aus der Schweiz.